Köln

Janina
Sachau

share | Kampagne

14. März 2018
Sharing is caring! Janina Sachau ist die Stimme der neuen share-Kampagne....

Lovables | Kampagne

24. Januar 2018
So fresh and so clean! Janina Sachau ist die Stimme der neuen Perwoll Lovables-Kampagne....

Mixa | Kampagne

27. August 2017
Janina Sachau ist die Stimme der neuen »Mixa«-Kampagne. Die französische Körperpflegeserie aus dem Hause L'Oréal...

Janina Sachau

15. August 2017
Janina Sachau ist dem Wordpecker-Ensemble beigetreten. Herzlich Willkommen, Janina!...
Download
Download
Max Factor | Commercial
Mixa | Commercial
Hörspiel | WDR
Lovables | Commercial
Sherlock Holmes | Hörspiel
share | Commercial
Viktors Kopf - Dokumentation
Janina Sachau

Vita

Janina Sachau (*1976 in Dortmund) besuchte von 1996 bis 2000 die »Hochschule für Musik und Darstellende Kunst« in Frankfurt am Main. Nach dem Abschluss ihres Schauspielstudiums wurde sie Ensemblemitglied am Staatstheater Darmstadt und gastierte am Staatsschauspiel Hannover. Es folgten Engagements am Theater Freiburg, dem Düsseldorfer Schauspielhaus, dem Deutschen Theater Berlin (als Gast), sowie bei den Salzburger Festspielen.
Seit 2013 ist sie festes Ensemblemitglied am Schauspiel Essen.

Darüberhinaus ist Janina Sachau in Fernseh- und Kinofilmen zu sehen. Für ihre Rolle in dem Kinofilm »Requiem für eine romantische Frau« erhielt sie den Max-Ophüls-Preis.

Als Sprecherin für Hörspiele und Features arbeitet Janina Sachau regelmäßig für diverse Radiosender (WDR, Deutschlandfunk, hr, SWR u.a.). 2015 ging sie mit dem Live-Hörspiel »Bastian Pastewka und Komplizen – Paul Temple und der Fall Gregory« auf Tournee.

Auch als Synchronsprecherin (»Orphan Black«) ist Janina Sachau tätig.
 

Ausbildung

Hochschule für Musik und Darstellende Kunst | Frankfurt am Main
 

Theater

2000-2002 Staatstheater Darmstadt
2001-2002 Staatsschauspiel Hannover (Gast)
2002-2006 Theater Freiburg
2006-2013 Düsseldorfer Schauspielhaus
2013-2014 Deutsches Theater Berlin (Gast)
2014 Salzburger Festspiele
seit 2013 Schauspiel Essen
 

Film | Fernsehen | Auswahl

2012 »Das Hochzeitsvideo« | Kino
2011 »Der letzte schöne Tag« | ARD
2008 »Stolberg« | ZDF
2007 »Nemesis« | Kino
1999 »Requiem für eine romantische Frau« | Kino
 

Hörbuch | Hörspiel | Auswahl

2016 »Das letzte Geschenk« | WDR
2015 »Programm der Freiheit« | WDR
2014 und 2016 »Die Infektion 2 und 3« | WDR
2014 »Die Entfernung der Amygdala« | SWR
2014 »Die Schutzbefohlenen« | BR/ORF
2014 »Paul Temple und der Fall Gregory« | WDR/SWR
2011 »Was dein Name verbirgt« | WDR
2011 »Abendlandnovelle« | SWR
2010 »Tod unterm Hellweg« | WDR
2008 »Hollywood Shootout« | WDR
 

Synchron | Auswahl

seit 2016 »Orphan Black«
seit 2017 »Call the Midwife«
seit 2016 »Restoration Man«
 

Auszeichnungen

1999 Max Ophüls Preis | Beste Darstellerin
2006 Dortmunder Förderpreis für junge Künstler
2007 »Gustav« | Publikumspreis, Düsseldorfer Schauspielhaus