Köln

Robert
Dölle

Verfluchtes Licht | ARD Online Award 2017

12. November 2017
ARD Online Award 2017! Das Hörspiel-Noir »Verfluchtes Licht« gewinnt den Publikumspreis! Hauptrolle: Robert Dölle....

Deutscher Hörspielpreis | Nominierung

21. Oktober 2017
Robert Dölle ist mit dem Hörspiel »Verfluchtes Licht« für den Deutschen Hörspielpreis - in der...

KFC | Kampagne

1. August 2017
It's finger lickin' good. Robert Dölle ist die Stimme der neuen KFC-Kampagne....

Der Geheimagent | DAV

12. Juni 2017
Jetzt im Handel! Robert Dölle führt neben Peter Fricke erzählerisch durch das Spionage-Hörspiel »Der Geheimagent«....

Anne-Sophie Mutter | SWR

18. Mai 2017
Hört Robert Dölle in der SWR-Dokumentation über Karajans liebste Teufelsgeigerin - Anne-Sophie Mutter....

DTM-Trailer 2017

8. Mai 2017
Es wird laut! Robert Dölle spricht den Trailer zur DTM-Saison 2017....

Robert Dölle

21. April 2017
Ab sofort bereichert Robert Dölle das Wordpecker-Ensemble. Wir freuen uns wie Schneekönige und sagen: »Herzlich...
Download
Download
Download
Download
DTM Trailer 2017
KFC | Commercial
Tiny Tales | Buchtrailer
Verfluchtes Licht | SFR
Anne-Sophie Mutter Doku | SWR
Herz der Finsternis | Der Audio Verlag
Robert Dölle

Vita

Robert Dölle (*1971 in Frankfurt am Main) besuchte von 1993 bis 1996 die Otto-Falckenberg-Schule in München. Nach Abschluss des Schauspielstudiums wurde er Ensemblemitglied an den Münchner Kammerspielen. Drei Jahre später wechselte er ans Schauspiel Frankfurt, um 2001 an die Kammerspiele zurückzukehren. Hier arbeitete Dölle mit Regisseuren wie Dieter Dorn, Peter Zadek, Karin Beier, Johan Simons, und Jossi Wieler.

2005 spielte er in der ARD-Produktion »Schiller« neben Matthias Schweighöfer. In den folgenden Jahren war Dölle vermehrt in Kino und TV-Produktionen zu sehen; unter anderem in »Die weiße Massai« neben Nina Hoss, in »Hotel Lux« unter der Regie von Leander Haussmann und in »Über uns das All« mit Sandra Hüller.

Seit 2009 ist Robert Dölle festes Ensemblemitglied am Schauspiel Köln. Als Sprecher ist er in zahlreichen Features und Hörspielen des Deutschlandfunks und des WDR, in Werbespots, sowie als Rezitator auf landesweiten Lesungen zu hören.
 

Ausbildung

1993-1996 Otto-Falckenberg-Schule | München
 

Theater

Münchner Kammerspiele | 1996-1999
Schauspiel Frankfurt | 1999-2001
Münchner Kammerspiele | 2001-2009
Schauspiel Köln | 2009-heute
 

Hörbuch| Hörspiel | Auswahl

»Verfluchtes Licht« | SRF 2017
»Pornflakes« | WDR 2017
»Der Geheimagent« von Joseph Conrad | WDR 2017
»Das Herz der Finsternis« von Joseph Conrad| Der Audio Verlag 2016
»Im Spiegel der Nostalgie – Die russischen Jünger des Andrej Tarkowski | DLF/SWR/WDR 2016
»Stirb für mich« von Robert Wilson | WDR 2015
»Dshan« von Lothar Trolle | SWR 2015
»Tabledance« von Stephan Kaluza | WDR 2015
»Galveston« von Nic Pizzolatto | WDR 2015
»Beyond Privacy« – WDR 2014
»Die unendliche Geschichte« | WDR 2014
»39« | WDR 2014
»Lagerfeuer« von Julia Franck | Der Hörverlag 2013
»Judith« von Lothar Trolle | DLF, HR 2013
»Die Straße. Die Stadt. Der Überfall.« von Elfriede Jelinek | WDR 2013
»DARKNET« | WDR 2013
»Atlantic Zero« von Stephan Kaluza| WDR 2013
»Das Auge des Leoparden« von Henning Mankell | Der Hörverlag 2007
»Hotel Bosporus« von Esmahan Aykol | SWR 2006
 

TV-Stimme

Die Großen des Südwestens | SWR, ARD 2017
 

Film | Fernsehen | Auswahl

Der Dreigroschenfilm | Kino 2017
Heldt | ZDF 2016
Die Füchsin | ARD 2016
Bettys Diagnose | ZDF 2015
Phoenixsee | WDR 2015
Alarm für Cobra 11 | RTL 2015
Tatort – Der sanfte Tod | ARD 2014
Danni Lowinski | SAT1 2014
Im Netz | ARD 2013
Blutgeld | ZDF 2012
Polizeiruf 110 | ARD 2012
Wilsberg | ZDF 2012
Pastewka | ZDF 2012
Mord mit Aussicht | ARD 2012
Der Dicke | ARD 2011
Über uns das All | Kino 2011
Hotel Lux | Kino 2011
Ruhm | Kino 2010
Die weisse Massai | Kino 2005
 

Auszeichnungen

2017 Deutscher Hörspielpreis | Nominierung in der Kategorie »Beste schauspielerische Leistung«
2017 ARD Online Award für »Verfluchtes Licht« | ARD Hörspieltage